Sofort Kontakt +49 (0)2225 8801 0

IPS gewinnt mehrere neue Mandanten
18.01.2023 11:51
von IPS Marketing

IPS gewinnt mehrere neue Mandanten

 

 

 

Die IPS Gruppe mit Hauptsitz in Meckenheim konnte in den vergangenen Monate mehrere neue Mandaten gewinnen. Der Nationalvertrieb hat vor allem im Special-Interest-Bereich Neugeschäft an Land gezogen. Dies berichten Geschäftsführer Matthias Klieber und Head of International Luciano Stulin gegenüber DNV.

 

 

Demnach hat IPS im Laufe der zweiten Jahreshälfte 2022 für folgende Titel die vertriebliche Betreuung übernommen:

  • Das Metal- und Hardrock-Magazin Deaf Forever aus dem Verlag In dubio pro Metal aus Dortmund (wurde zuvor von Partner Medienservice betreut)
  • Das Uhren-Magazin Uhren Exclusiv aus dem Schick Verlag mit Hauptsitz in Wien (wurde zuvor vom DMV Der Medienvertrieb betreut)
  • Das auf Airbrush-Kunst spezialisierte Magazin Airbrush Step by Step vom Verlag Newart Medien & Design aus Büchen (wurde zuvor von PressUp betreut)
  • Das Hunde-Magazin Sitzplatzfuss und die Pferde-Zeitschrift Feine Hilfen aus dem Cadmos Verlag aus München (wurden zuvor vom UMS Pressevertrieb betreut)
  • Das Cannabis-Magazin Thcene – Mehr als Gras, herausgegeben vom gleichnamigen Verlag aus Berlin (wurde zuvor von Stella Distribution betreut)
  • Die deutschsprachige Ausgabe der Kinderzeitschrift Nebulous Stars kanadischen Verlagshaus Tween Team (wurde zuvor vom DMV Der Medienvertrieb betreut) sowie weitere Sprachausgaben

Zurück

Copyright © 2024 IPS Gruppe
          Impressum    Datenschutz