Sofort Kontakt +49 (0)2225 8801 0

Erfolgreicher Abschluss der IMC 2021
02.03.2021 09:06
von IPS Marketing

Erfolgreicher Abschluss der IMC 2021

Die am 16. Februar 2021 gestartete IMC International Media Conference 2021 ist gestern erfolgreich zu Ende gegangen. Die größte europäische Pressevertriebskonferenz wird von der IPS Gruppe veranstaltet und fand dieses Jahr digital statt.

Im Vergleich zu den vorherigen Jahren ermöglichte das digitale Format noch mehr Verlagen, Lieferanten und Importeuren aus dem In- und Ausland die Teilnahme an der Konferenz. So konnte IPS mit 212 Teilnehmern eine deutlich gestiegene Beteiligung verzeichnen. Die Tagungsteilnehmer stammten aus 84 Firmen und 27 Ländern, darunter erstmals auch USA und Australien. 

Die Gespräche zwischen Verlagen und Nationalvertrieben fanden als Videokonferenzen statt. Zur optimalen Vorbereitung der Gespräche hatten die Teilnehmer im Vorfeld der Tagung über das IMC Event-Portal Zugriff auf die aktuellen Markt- und Länderdaten der teilnehmenden Nationalvertriebe.

Daneben bot das IMC Event-Portal in der virtuellen Networking-Lounge die Möglichkeit zu spontanen Gesprächen abseits der im Vorfeld vereinbarten Termine. IPS Mitarbeiter standen hier während des gesamten Veranstaltungszeitraumes zum Austausch zur Verfügung.

Dieter Wirtz, CEO der IPS Gruppe: „Ich freue mich über die positive Resonanz auf die erste digitale IMC. Die Teilnehmer loben das Engagement der IPS Gruppe, der Branche auch in Pandemie-Zeiten eine Plattform für den konzertierten internationalen Austausch zu bieten. Sie zeigen sich besonders begeistert von der Nutzerfreundlichkeit des IMC Event-Portals und dem reibungslosen technischen Ablauf der Tagung.“

Zurück

Copyright © 2021 IPS Gruppe
          Impressum    Datenschutz